Archiv für die Kategorie 'Ratenkredit'

Du suchst im Moment im Archiv von Privatkredit.

Der optimale Kredit

Was ist der optimale Kredit ?
Gibt es überhaupt einen optimalen Kredit ?

Was der optimale Kredit ist sieht wohl jeder etwas anders, es gibt Leute für die ist der optimale Kredit bereits dann erreicht,
wenn die monatliche Rate noch in das eigene Budget passt.

Zinsloses Darlehen

Die meisten anderen würden wohl sagen der optimale Kredit ist der für den wenige oder noch besser keine Zinsen bezahlt werden müssen.
Doch ein Kredit ohne Zinsen ist eher selten, häufig trifft man auf diese zinslosen Kredite bei Unternehmen die einem etwas anderes verkaufen möchten.

Also zum Beispiel Möbelhäuser die ihre Küchen oder Wohnzimmer an den Mann oder die Frau bringen wollen.
Auch Autohäuser die bestimmte Modellreihen puschen wollen, die sonst nicht so gefragt sind, habt ihr schon mal bei Porsche ein zinsloses Darlehen erhalten ? – Wohl nicht.

Kredit zahlt sich selbst zurück

Für mich ist eine optimaler Kredit der nicht nur niedrige Zinsen hat, sondern ein Darlehen, dass sich auch selber zurückzahlt.
Bei so einem Darlehen ist der Zinssatz dann auch zweitrangig.

Allerdings wird man gerade im Bereich der Privatkredite kaum Kredite finden die sich automatisch zurückzahlen, da die meisten Privatkredite für den Konsum aufgenommen werden, damit kann es nicht gelingen.

Nur wenn ich investiere ist die Chance gegeben daraus ein Einkommen zu erzielen mit dem ich den Kredit zurückzahlen kann.
Also wenn ich zum Besipiel in ein Unternehmen investiere oder in ein Wirtschaftsgut, dass ich auf Kredit kaufe und hoffentlich mit Gewinn verkaufen kann.

In der Vergangenheit wurde vielen Privatinvestoren erzählt sie können eine Immobilie zu 100 Prozent finanzieren und dank Steuererstattung und Mieteinnahmen den Kredit zurückzahlen.
Aber auch diese Investition ist in vielen Fällen schief gegangen, die Leute sitzen dann auf einer Schrottimmobilie und zusätzlich auf einen haufen Schulden.

Der Privatmann sollte also um seinen optimalen Kredit zu erhalten doch auf den Zinsatz, die Laufzeit und natürlich auf eventuelle Nebenkosten achten (Achtung Restkreditversicherung).
Letztlich wird der optimale Kredit dann doch der Kredit sein, den ich mit einer tragbaren Rate möglichst schnell zurückzahlen kann.

 

 

 

Geschrieben von Thomas am 11. Juni 2012 | Abgelegt unter Ratenkredit | Kommentare deaktiviert für Der optimale Kredit

Online-Kreditangebote mangelhaft

Eine EU-Kommision untersuchte insgesamt 560 angebotene Privatkredite im Internet.
Die Studie kommt zu dem Schluss, das die Angebotenen Online-Kredite zahlreiche Mängel aufwiesen.
Von den 560 untersuchten Online-Kreditangeboten wurden bei 400 Mängel festgestellt.

Die Angebote deutscher Anbieter schnitten bei der Untersuchung sogar unterdurchschnittlich ab.
Besonders bei der Informationspflicht wurden deutliche Mängel festgestellt.
Laut einer EU-Verbraucherkredit-Richtlinie müsssen der effektive Jahreszins, die Laufzeit des Kreditvertrags sowie zusätzliche Kosten etwa für Versicherungen auf der Internetseite angegeben werden.
Diese Angaben müssen nicht nur von den Banken sondern auch von Kreditvermittlern gemacht werden.

Deutsche Onlinekreditangebote besonders schlecht

Die deutschen Webseiten auf denen Privatkredite angeboten werden fielen zahlenmäßig besonders schecht auf.
Von den 26 getesteten deutschen Angeboten wiesen 20 mangelhafte Informationen auf.

Die obengenannnte Verbraucherkredit-Richtlinie gilt auch für Werbung für Onlinekredite.
Der effektive Jahreszins ist dabei die wichtigste Information um verschiedene Angeboten miteinander zu vergleichen, bei rund zwei Dritteln der Kreditwerbung fehlte diese Information aber.
Bei vielen deutschen Internetangeboten waren die Angaben zum effektiven Jahreszins unvollständig, schwer nachvollziebar oder garnicht vorhanden.

Aufgrund der Festellungen hat die Bafin bereits die Wettbewerbszentrale eingeschaltet und besonders auffälligen Seiten Unterlassungserklärungen zugesandt.
Ein Verbraucherkommisar hat den Top-Tip für Kreditsuchende :

„Verbraucher sollten keinen Kreditvertrag unterschreiben, den sie nicht verstehen.“

Die europäische Richtlinie gilt für Ratenkredite, Kreditkarten und Autofinanzierungen.
Nicht unter die Bestimmungen fallen Kredite für Immobilienfinanzierungen, entsprechend wurden Internetseiten mit Angeboten für Immobilienfinanzierer auch nicht untersucht.

Geschrieben von Thomas am 10. Januar 2012 | Abgelegt unter Ratenkredit | Kommentare deaktiviert für Online-Kreditangebote mangelhaft

Zinsen fallen weiter

Zinsen weiter auf Sinkflug

Dank der Unsicherheit an den Börsen dieser Welt, suchen immer mehr Investoren einen sicheren Hafen für ihr Geld.
Ein Teil spekuliert weiter auf weiter Ängste der Bevölkerung und investieren ihr Geld im Gold, anderen reicht als sicherer Hafen deutsche Anleihen.
Dies führt dazu, dass die Zinsen in Deutschland immer weiter sinken und wir uns bereits auf einem historischen Tief befinden.

Niedrige Zinsen auf der Anlegerseite, sollte auch zu niedrigeren Zinsen bei den Krediten führen.
Haben die Banken bereits reagiert und die Zinsen auch für die Ratenkredite gesenkt ?

Ein Blick auf eine der vielen Kredit-Vergleiche zeigt, teilweise gibt es tatsächlich mittlerweile entsprechend günstige Zinsangebote.
Zinssätze fuer Privatkredite

Einzelne Banken arbeiten, ähnlich wie bei den Warenhäusern, mit durchgestrichenen Zinssätzen (Preisen).
Die Rückgänge bei den Zinssätzen für die Ratenkrediten, sind allerdings deutlich geringer wie auf der Anlergerseite.
Es gibt auch Kreditinstitute deren Zinssätze noch unter denen der oben gezeigten von Targobank und Credit EuropeBank liegen.
Onlinekredit.de zum Beispiel bietet Ratenkredite ab 4,35 Prozent Zinsen, doch sind das alles „ab“ Zinssätze, kaum ein Antragsteller erhält tatsächlich seinen Kredit zu den angegebenen günstigen Zinssätzen.
Denn neben der Bonität des Antragsteller ist auch die Kreditlaufzeit für den Zinssatz entscheident.

Genau dort trennen sich die Zinssätze der Kreditanbieter von denen die ihr Geld anlegen möchten.
Währen der Anleger auch bei längeren Laufzeiten nur ein halbes oder 1 Prozent mehr erhält, gehen die Kreditzinsen in den zweistelligen Bereich.

 

Geschrieben von Thomas am 10. September 2011 | Abgelegt unter Ratenkredit | 1 Kommentar

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »